Haushaltsbuch kostenlos über eine App führen

Facebook
Pinterest

Viele von uns werden sicher schon öfter die Erfahrung gemacht haben, dass am Ende des Monats das Geld allmählich knapp wird. Rechnungen sind offen, das Geld schwindet. Die Sorgen werden größer und größer, die Nerven liegen blank. Wie können wir diesem ungemütlichen Gefühl entgegenwirken und mehr Transparenz in unsere Finanzen bringen?

Über eine App können Sie Ihr Haushaltsbuch kostenlos führen
© tatsianama

Via App volle Kontrolle über die Finanzen haben

Zu Zeiten niedriger Renten, steigender Inflation und stagnierender Löhne wird es immer wichtiger, sich auch um seine Finanzen Gedanken zu machen. Früher gab es ein klassisches Haushaltsbuch dafür. In der heutigen Zeit wird dieses allerhöchstens noch von älteren Menschen geführt.

Dank Smartphones, Tablets und überall nutzbarem Internet sind viele Dinge nur noch ein paar Klicks entfernt. Der ungeliebte Gang zum Finanz- und Versicherungsberater bleibt erspart, wenn ein Haushaltsbuch kostenlos via App geführt werden kann!

Wer seine Finanzen und Versicherungen auf zeitgemäße Art im Griff haben und vor allem auch überblicken möchte, für den bietet das Haushaltsbuch 2.0 eine digitale Lösung und somit eine ernsthafte Alternative zum klassischen Haushaltsbuch. Finanzen und Versicherungen können in einem Online-Ordner gespeichert und aufbewahrt werden, der Zugriff auf das eigene Portfolio ist immer und von überall möglich. Es kann jederzeit beliebig erweitert werden.

Überflüssige und notwendige Versicherungen erkennen

Die App bzw. die Internetsoftware Haushaltsbuch 2.0 hilft dabei, überflüssige Versicherungen mittels Versicherungscheck zu identifizieren und – wenn gewünscht – zu kündigen. Noch nicht vorhandene, von der App als sinnvoll und wichtig identifizierte Versicherungen, können im Gegenzug problemlos hinzugefügt werden.

Und sollte es doch einmal hängen, so stehen Ihnen motivierte Mitarbeiter mit Rat und Tat zur Seite. Lediglich die Telefonnummer müssen Sie selbst wählen.

Auf diese Weise entsteht ein beträchtliches Sparpotenzial, sodass am Ende des Monates mit Sicherheit ein paar Euro übrig bleiben werden. Das schont nicht nur Nerven und Psyche, sondern öffnet auch den Blick und die Aufmerksamkeit für die anderen wichtigen Dinge im Leben. Denn diese lassen sich ohne Geldsorgen viel leichter genießen.

Kontrollierte Finanzen = Mehr Freude am Leben

Worauf also noch warten? Geld sparen und Kontrolle über seine Finanzen zu haben ist nicht mehr uncool und war noch nie so leicht wie heute. Im Gegenteil: Es ist sogar extrem clever, ein so wichtiges Gebiet einfach mal beiseite schieben zu können mit der Sicherheit, dass alles passt und in Ordnung ist. So sparen Sie Ihre Energie für die wirklich wichtigen Dinge des Lebens wie Freunde, Familie und Freizeitaktivitäten.

Auch Ihre Nerven und Ihre Psyche werden es Ihnen auf Dauer danken, wenn Sie sich nicht mehr über zu wenig monetäre Mittel sorgen müssen. Und das ist auch gut so, denn schließlich wollen wir alle einfach nur sorgenfrei und glücklich unser Leben genießen. Mehr Freude am Leben ist garantiert!

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit myfeelix.de.