Neu in Wohlbefinden & Psychologie

Neue Artikel

Wie kann man Müll vermeiden?

Plastikmüll vermeiden

Müll vermeiden gelingt im Alltag tatsächlich schon mit Hilfe kleiner Tricks. Immer einen eigenen Tragebeutel dabeihaben ist einer davon, doch es gibt noch mehr Ideen für die schnell umsetzbare und unkomplizierte Schonung unserer Umwelt. Bewusst einkaufen Ein umweltbewusstes Denken hat bei dem Verpacken von Lebensmitteln noch nicht wirklich stattgefunden. Allein die Menge an gelben Säcken, die wir von Woche zu Woche mit Verpackungsmüll füllen, sollten jedem Einzelnen hier zu denken geben. Verpackungsmüll vermeiden beginnt daher schon beim Einkaufen: Die in

Vor- und Nachteile einer Pflege der Eltern zu Hause

© lightsource

Die Entscheidung dafür, die Pflege der Eltern eigenhändig zu übernehmen und nicht auf eine geschulte Pflegekraft zu setzen, ist Chance und Risiko zugleich. Einerseits bieten Sie dadurch Ihren Eltern die Möglichkeit, im gewohnten Umfeld verbleiben und mit vertrauten Personen umgehen zu können. Andererseits gehen Sie damit eine enorme Verpflichtung ein, die außerdem gut abgesichert werden will. Vorteile: Kostenersparnis und Vertrauen Der größte Vorteil der Pflege durch Angehörige ist die Kostenersparnis. Wenn Sie selbst als pflegender Angehöriger einspringen und keine Pflegekraft

Haushaltsbuch kostenlos über eine App führen

© tatsianama

Viele von uns werden sicher schon öfter die Erfahrung gemacht haben, dass am Ende des Monats das Geld allmählich knapp wird. Rechnungen sind offen, das Geld schwindet. Die Sorgen werden größer und größer, die Nerven liegen blank. Wie können wir diesem ungemütlichen Gefühl entgegenwirken und mehr Transparenz in unsere Finanzen bringen? Via App volle Kontrolle über die Finanzen haben Zu Zeiten niedriger Renten, steigender Inflation und stagnierender Löhne wird es immer wichtiger, sich auch um seine Finanzen Gedanken zu machen.

Warum Heidelbeeren gesund sind

Heidelbeeren sind gesund und halten unsere Nervenzellen instand

So schön blau leuchten uns die kleinen Heidelbeeren entgegen und sind nicht nur wegen ihrer Farbe so gesund. Heidelbeeren schützen uns vor freien Radikalen Gedächtnis und geistige Fitness stärken: Anthocyane heißen die Stoffe, die Heidelbeeren so gesund machen. Sie steigern die Leistung unseres Gedächtnisses und scheinen sogar den geistigen Abbau zu verlangsamen. Das ergaben Studien der Tufts-Universität in Boston. Anthocyane sollen Nerven schützen und somit den Abbau der Nervenzellen hemmen. Es kommt noch besser: Eine Tasse voll Heidelbeeren pro Tag